Die schönsten Naturparadiese in der Schweiz

Martin Arnold, Roland Gerth

  • Die 25 schönsten unberührten Naturlandschaften in der Schweiz.
  • Zahlreiche Wandervorschläge.
  • Fundierte Texte von erstklassigen Kennern.
ISBN: 978-3-03800-400-4
Einband: Gebunden
Umfang: 208 Seiten
Gewicht: 1165 g
Format: 21 cm x 28 cm
180 Farbfotos
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
56,00 EUR

Mehr Infos zum Buch

Es gibt sie noch, die paradiesischen Flecken, die pure Natur versprechen und ihr Versprechen auch einlösen. Sanfte, grüne Hügel und schroffe Felswände, Trockenwiesen und idyllische Seen, dichte Wälder und geheimnisvolle Moore, mächtige Wasserfälle und leise mäandernde Bergbäche. Spektakulär bebildert und kenntnisreich beschrieben stellt dieses Buch 25 eindrückliche Naturparadiese vor, die sich auf leichten Wanderungen und Spaziergängen entdecken lassen. Dazu erfährt man Interessantes zu den Landschaftsformen und Naturphänomenen ebenso wie zu besonderen Tier und Pflanzenarten. Praktische Kartenausschnitte, Tourenvorschläge und Übernachtungstipps helfen bei der Planung eines Ausflugs zu den schönsten Naturlandschaften der Schweiz.

Infos zu den Autoren

Martin Arnold

geboren 1961, Mitbegründer des Pressebüros Seegrund, freier Journalist und Buchautor, schreibt zu Themen
aus Umwelt, Natur und Wissenschaft, Herausgeber und Co-Autor der im AT Verlag erschienenen Bücher »Naturparadiese« und »Naturpärke der Schweiz«.

www.alpenmagazin.org

www.media-mind.ch

www.brotimtank.org

Roland Gerth

freischaffender Natur- und Reisefotograf sowie Bildautor von über 30 Büchern und 100 Kalendern. Lebt in Thal am Bodensee. Seine Leidenschaft gilt den spektakulären Naturlandschaften, die er auf allen Kontinenten, aber auch in seiner Heimat aufspürt.

www.rolandgerth.com

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7