Das Lexikon der Aromen- und Geschmackskombinationen

Karen Page, Andrew Dornenburg

  • Das umfassende Nachschlagewerk für Köche und Kochenthusiasten.
  • Eine Fundgrube für das Spiel mit Geschmacks- und Aromakombinationen.
  • Mit Tipps und Hinweisen aus der Küchenpraxis der Profis.
ISBN: 978-3-03800-617-6
Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Umfang: 280 Seiten
Gewicht: 1103 g
Format: 19.5 cm x 26.5 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
34,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Dieses Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk und eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration für Köche, Küchenchefs und alle Kochinteressierten, die das kreative Spiel mit Aromen und Geschmackskombinationen suchen. Alphabetisch geordnet von A wie Achiotesamen bis Z wie Zucchiniblüten sind Hunderte von Zutaten mit den jeweils passenden geschmacklichen Affinitäten und Kombinationen aufgelistet, neben klassischen Paarungen sind auch viele überraschende und neue Spielarten zu entdecken. Das Buch zeigt: welche Kombinationen harmonieren wie sich interessante Geschmackseffekte erzielen lassen wie Aromen sich verstärken und hervorheben lassen welche Rolle die vier Grundgeschmacksempfindungen - salzig, sauer, bitter, süß - spielen und wie man sie miteinander in Einklang bringt. Mit vielen Tipps und Hinweisen aus der Küchenpraxis der Profis. Ein Nachschlagewerk, das in keiner Kochbuchsammlung fehlen darf.

Pressestimmen zum Buch

«Das Lexikon der Aromen und Geschmackskombinationen enthält kein einziges Rezept und ist doch eines der derzeit gehaltvollsten Kochbücher am Markt.»
Süddeutsche Zeitung
«Mit herkömmlichen Rezepten kann das Lexikon nicht dienen. Es bricht die starre Form des Kochbuches auf und liefert Grundlagen für eigenständiges Kochen. Eine Anleitung zum Spielen mit geschmacklichen Kombinationen und Zubereitungsarten.
Schweizer Familie

Wer gerne kocht und isst, dem eröffnen sich mit dieser Neuerscheinung Welten!
Annemarie Wildeisen's KOCHEN»
Pressestimmen

Infos zu den Autoren

Karen Page

und Andrew Dornenburg sind ein Autorenteam, ausgezeichnet mit dem Preis der IACP (International Association of Culinary Professionals) und gepriesen als »internationale kulinarische Koryphäen« (Magazin Relais & Châteaux), haben einige bahnbrechende Bücher zu den neusten Entwicklungen in der internationalen Küche und Kochkunst verfasst, die namhafte Buchpreise gewannen. Seit 2007 schreiben sie eine wöchentliche Kolumne über Weine in der Washington Post. Sie leben in New York.

Andrew Dornenburg

und Karen Page sind ein Autorenteam, ausgezeichnet mit dem Preis der IACP (International Association of Culinary Professionals) und gepriesen als »internationale kulinarische Koryphäen« (Magazin Relais & Châteaux), haben einige bahnbrechende Bücher zu den neusten Entwicklungen in der internationalen Küche und Kochkunst verfasst, die namhafte Buchpreise gewannen. Seit 2007 schreiben sie eine wöchentliche Kolumne über Weine in der Washington Post. Sie leben in New York.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7