Shanghai Strassenküchen

Julia Dautel, Nicole Keller

  • Menschen, ihre geschichten und Rezepte.
  • Die kulinarische Vielfalt Chinas.
  • Einfache chinesische Küche zum Nachkochen.
ISBN: 978-3-03800-716-6
Einband: Gebunden
Umfang: 142 Seiten
Gewicht: 780 g
Format: 25 cm x 26 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
26,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

In den Straßen, den Hinterhöfen und an den platanengesäumten Alleen der ostchinesischen Metropole Shanghai brodelt das pralle Leben. Hier finden sich zahllose Essensstände und einfache Garküchen, die für eine frische, schnelle und kostengünstige Verpflegung auf die Hand sorgen. Sie werden betrieben von Menschen, die aus allen Teilen Chinas kommen. Sie bringen ihre Träume, ihre Hoffnungen und ihre Rezepte mit und tragen damit die kulinarische Vielfalt chinas in die Metropole. Eindrücklich fotografiert, aufwendig und liebevoll gestaltet, zeichnet dieses Buch ein lebendiges Bild der Menschen, erzählt ihre Geschichten und präsentiert 50 ihrer einfachen authentischen Rezepten zum Nachkochen. Ein lebendiger Blick auf ein Shanghai abseits der vielbeschworenen Gigantomanie und ein Buch für alle Liebhaber der asiatischen Küche.

Pressestimmen zum Buch

«Für Abenteurer! Selten gelingt es einem Fotografen, Menschen im Kochalltag derartig eindrucksvoll einzufangen.»
Marmite
«Best in the World! Shanghai Strassenküchen wird in Paris bei den Gourmand World Cookbook Awards 2012 mit dem ersten Platz prämiert. Das eindrücklich fotografierte Werk gewinnt in der Kategorie Bestes Streetfood-Buch. Jährlich werden in der französischen Hauptstadt die besten Kochbücher der Welt ausgezeichnet. Der Gourmand Award bringt Verlage und Autoren aus 136 Ländern in 40 Sprachen zusammen.»
Auszeichnung

Infos zu den Autoren

Julia Dautel

studierte Sinologie und Germanistik in Marburg, Shanghai und Berlin. Nach drei Jahren beruflichen Aufenthalts in Shanghai ist sie heute im internationalen Kulturaustausch in Hamburg tätig. In ihren Projekten und in Textbeiträgen für verschiedene Publikationen widmet sie sich insbesondere den großen Metropolen Asiens.

Nicole Keller

studierte Kommunikationsdesign in Augsburg und Paris. Nach einem Arbeitsaufenthalt in San Francisco zog sie nach Hamburg, wo sie als selbständige Grafik-Designerin und Fotografin arbeitet. Ihre Arbeit zeichnet sich durch einen besonderen Blick für Details, Menschen und deren Alltag aus, gerne auch mit einem Augenzwinkern.

www.nicolekeller.de

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7