Schamanische Methoden der Pflanzenheilkunde

31.03.2017 - 02.04.2017, Freitag 20 Uhr bis Sonntag 14 Uhr

image

BESCHREIBUNG
Erleben Sie neue Dimensionen heilsamer Zusammenarbeit mit Pflanzen. 
In diesem Kurs werden Sie angeleitet, Ihre Natur-Wahrnehmung zu erweitern und erlernen die schamanischen Techniken der Kommunkation mit den Pflanzendevas. Sie erfahren, wie Pflanzen zu Partnern im Heilungsprozess werden, der Körper, Geist und Seele anspricht und wie Pflanzen zu Freunden und Verbündeten werden können, die spirituelles Wachstum ermöglichen. 
 Wir machen uns vertraut mit dem schamanischen Weltbild und üben uns im Umgang mit den uralten Techniken des Analogiedenkens und der Signaturenlehre. Neben einer Einführung in die Ganzheitliche Pflanzenheilkunde werden weitere Formen der therapeutischen Arbeit mit dem Wesen der Pflanze vorgestellt. Wissensvermittlung wie z.B. Heilpflanzenportraits „von Arznei bis Zauberei“ wechseln sich ab mit vielen praktischen Übungen, wie Natur-Meditationen und Räucher-Ritualen.


Dieser Kurs ist besonders geeignet als Vertiefung für (Phyto-)Therapeuten; er bietet aber auch interessierten Menschen aus allen Bereichen, die Möglichkeit ein völlig neues NaturBewusstSein zu erleben und sich für neue We­ge ko­ope­ra­ti­ver Zu­sam­men­ar­beit mit Pflan­zen zu öff­nen.

ORT
KUDRA NaturBewusstSein, Im Dorfe 1 b, D-29575 Bohndorf

KOSTEN
Der Kurs über 4 Wochenenden kann nur als Ganzes gebucht werden. 


Termine: 31.03.-02.04.2017 / 16.-18.06.2017 / 08.-10.09.2017 / 03.-05.11.2017

1100,- € für alle 4 Wochenenden (inklusive Mittagessen jeweils am Samstag)

ANMELDUNG & INFORMATIONEN
E: post@kudra.net, I:  www.kudra.net

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7