Natürlich heilen mit Bakterien

18.03.2017, 10 Uhr bis 17 Uhr

image

BESCHREIBUNG
Es gibt eine Revolution in der Medizin: Bakterien wurden bisher mit Krankheiten in Verbindung gebracht. In Wahrheit gibt es ohne sie keine Gesundheit. Die Forschung entdeckt dazu immer neue Zusammenhänge.

Mittlerweile versteht man die Gemeinschaft der Bakterien im menschlichen Körper als wichtiges Organ, das Mikrobiom. Zahlreiche Erkrankungen wie Unverträglichkeiten, Reizdarm, Entzündungen, Magenprobleme, Übergewicht, Diabetes, Arteriosklerose, Depressionen, ADHS, Hautkrankheiten und vieles mehr werden jetzt auf Störungen zwischen Bakterien und Körper zurückgeführt. Versteht man diese Zusammenhänge, lassen sie sich durch Wiederherstellen des subtilen Zusammenspiels mit den Bakterien heilen.

Dr. Anne Katharina Zschocke, Ärztin und Bestsellerautorin gilt als Pionierin der Bakterienheilkunde. Sie vermittelt im Seminar die Grundlagen und praktische Anwendung von Bakterien für die Gesundheit. Für Fachleute und Laien gleicherweise verständlich erklärt sie das menschliche Mikrobiom und wie die Bakterienbesiedlung und die Gesundheit des Menschen zusammenhängen. Aus langjähriger Erfahrung mit den Bakterien entwickelte sie eine umfassende Mikrobiomtherapie, die sich bewährt und die jeder leicht für sich oder bei der Hilfe für Andere anwenden kann.

ORT
Chiemgau Akademie, Högeringer. Str. 25, 83071 Stephanskirchen, Ortsteil Högering, T: +49 80 36-30 31 50, E: info@em-chiemgau.de

KOSTEN
Seminargebühr: 68,- EUR. Ermässigter Eintritt für Teilnehmer IG Agrar Impulse 60 EUR (im Preis mit inbegriffen sind: Kaffee und Butterbrezel am Morgen, ganztags Wasser und Kaffee)

Mittagessen kann optional vor Ort gebucht werden
(Für 15,00 EUR Mittagessen + Kaffee und Kuchen am Nachmittag)

ANMELDUNG & INFORMATIONEN
Erst die Bezahlung der Teilnahmegebühr gilt als Reservierung.Online bestellen: shop.em-chiemgau.de/produkt/ticket-fuer-seminar-natuerlich-heilen-mit-bakterien/

 

 

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7