Portrait: Rudolf Trefzer

Rudolf Trefzer

geboren 1957, promovierter Historiker. Er befasst sich als Publizist, Buchautor und Lehrbeauftragter für Kulturanthropologie mit Themen der Ernährungsgeschichte sowie der Koch-, Ess- und Trinkkultur. Im AT Verlag ist von ihm das Buch »I Sapori del Piemonte. Rezepte und kulinarische Geschichten aus piemontesischen Küchen« erschienen.

Zur Autorenliste