Portrait: Ueli Seiler-Hugova

Ueli Seiler-Hugova

geboren 1942, Ausbildung als Primarlehrer, Heimleiter und in Waldorfpädagogik. Lehrer und 1972–2006 Direktor der Bildungsstätte Schlössli Ins, heute Leiter des dortigen dreijährigenErzieherseminars. 1994–2000 Gastprofessur für Pädagogik an der Universität Riga, Lehrtätigkeit an der Fachhochschule für Sozialtherapie in Prag. Mitarbeit am Forschungsprojekt Integrale Pädagogik an der Universität Regensburg. Vortrags- und Kurstätigkeit.

Zur Autorenliste