Portrait: Peter Gray

Peter Gray

ist Entwicklungspsychologe, Bildungsexperte und Autor der bislang in sieben Auflagen erschienenen Einführung »Psychology«. Er lehrte als Professor für Psychologie am Boston College, USA. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Bedeutung des Spielens für lebenslanges Lernen. Er publiziert regelmässig in seinem persönlichen Blog der Zeitschrift »Psychology Today«.

Zur Autorenliste