Gnocchetti alla Mesolcinese

Aus dem Buch «Helvetia Vegetaria» von Carlo Bernasconi und Juliette Chrétien

BUCHWEIZENSPÄTZLI MIT GEMÜSE

 

1 Weisskohl
1 Karotte
100 g grüne Bohnen
100 g frischer Spinat
2 Kartoffeln
1 l Gemüsebrühe
200 g Buchweizenmehl
100 g Weissmehl
1 Ei
½ EL Salz
50 g Käse, gerieben
Butter, flüssig

 

Das Gemüse klein schneiden und in der Gemüsebrühe weich dämpfen. Buchweizenmehl, Weissmehl, Ei und Salz mit 250 ml Wasser zu einem dickflüssigen Teig verarbeiten, diesen dann von einem Brett in die Gemüsesuppe schaben. Kochen lassen, bis die Spätzli obenauf schwimmen, dann weitere 4–5 Minuten fertig garen. Die Flüssigkeit abgiessen, die Spätzli- Gemüse-Mischung mit dem Käse bestreuen und flüssige Butter darübergeben.

 

Foto: Juliette Chrétien