Grapefruit-Smoothie

Aus dem Buch «LouMalou - Entspannt kochen» von Nadja Zimmermann

»Bitter ist gesund«, hab ich mal gelernt. Das trifft tatsächlich auf vieles zu. Und auf Grapefruit sowieso. Voller Vitamine und wichtiger Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium, stärkt sie uns an allen Ecken und Enden. Die weiteren Zutaten in diesem Smoothie sorgen dafür, dass er nicht allzu bitter, sondern süß und cremig wird. Versprochen!

 

ERGIBT CA. 600 ML (2 Portionen)
1 Grapefruit, klein geschnitten
1 Birne, klein geschnitten
1 Handvoll tiefgekühlte Erdbeeren oder Himbeeren
200–300 ml Orangensaft
1 Becher griechischer Joghurt (180 g)
Honig

 

Die Früchte mit dem Saft und dem Joghurt gut vermischen und mit etwas Honig abschmecken. Sofort, eventuell mit ein paar Eiswürfeln, servieren.

 

Foto: Nadja Zimmermann