Melonensalat in der Melonenschale

Aus dem Buch «Kochen für Freunde» von Ursula Furrer-Heim

Exotisch, fruchtig, frisch! Eine ideale Vorspeise für einen lauen Sommerabend. Diesen Salat werden alle lieben!

 

Zubereitung: 30 Minuten
1 Melone (z. B. Cavaillon)
½ Gurke
Für das Dressing
1 unbehandelte Limette
2 cm frischer Ingwer
½ Peperoncino
½ kleine Zwiebel
2 EL Olivenöl
1 EL weißer Balsamicoessig
1 TL Salz, Pfeffer aus der Mühle
100 g Feta nach Belieben
Koriander oder Zitronenmelisse zum Garnieren, nach Belieben
 

1 Die Melone vierteln, entkernen, das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Die Schalen zugedeckt beiseitestellen. Die Hälfte des Melonenfruchtfleischs in Würfel schneiden (den Rest anderweitig verwenden). Die Gurke entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.


2 Für das Dressing die Limettenschale fein abreiben, den Saft auspressen. Den Ingwer fein reiben, den Peperoncino entkernen und ebenso wie die Zwiebel fein hacken. Alles mit Olivenöl, Essig, Salz und wenig Pfeffer verrühren. Die Gurken- und Melonenwürfel zum Dressing geben und alles gut mischen.


Servieren: Die Melonenschalen auf den Tellern verteilen, mit dem Salat füllen und diesen leicht andrücken. Den Feta zerbröckeln und zusammen mit Korianderblättchen darüber verteilen.

 

Das Rezept stammt aus unserem Buch «Kochen für Freunde» von Ursula Furrer-Heim.

BUCH JETZT BESTELLEN >>>

 

Foto: Patrick Zemp