Lavendel-Honig-Limonade

Aus dem Buch «Minze, Salbei, Rose» von Lily Diamond

FÜR 2–4 PORTIONEN
Zubereitungszeit: 15–20 Minuten

2 TL essbare getrocknete Lavendelblüten
1 l Wasser
2 große Zitronen, Saft
5–6 EL Honig oder anderes Süßungsmittel, nach Geschmack
Eiswürfel zum Servieren

Die Lavendelblüten in einen wiederverwendbaren Teebeutel oder in ein Mulltuch geben und verschließen. Das Wasser zum Kochen bringen. Den Lavendelbeutel 10–15 Minuten darin ziehen lassen, anschließend wieder herausnehmen und ausdrücken. Den Aufguss
vollständig abkühlen lassen.
Das abgekühlte Lavendelwasser mit Zitronensaft und Honig verrühren. Der Lavendelaufguss verleiht dem Getränk eine außergewöhnliche zartrosa Tönung. Gut umrühren oder schütteln und auf Eiswürfeln servieren.

COCKTAIL-IDEEN
Mit Wodka, St-Germain (Holunderblütenlikör) oder Gin mixen.
 

Das Rezept stammt aus unserem Buch «Minze, Salbei, Rose» von Lily Diamond.

BUCH JETZT BESTELLEN >>>

 

Foto: Lily Diamond