The Artist's Muse

Aus dem Buch «Vermouth» von Hercules Tsibis

Dieser Cocktail aus Rio de Janeiro ist zweifellos einer der aufregendsten seiner Art. Er verbindet frische, fruchtige, aber auch rauchige Noten miteinander. Bevor man mit dem eigentlichen Mixen beginnt, wird das Glas durch das Anbrennen von Rosmarin beduftet (so wie man ein Weinglas aviniert). Dazu legt man den Rosmarinzweig auf eine feuerfeste Unterlage und brennt ihn vorsichtig an, bis er zu qualmen beginnt, und stülpt dann das Glas langsam darüber, sodass sich die Essenzen des Rosmarins auf der Innenfläche des Glases verteilen. Die feurig kräftigen Noten des Rosmarins geben dem Drink einen raffinierten aromatischen Kick.

ZUTATEN
3 cl Cachaça
1,5 cl Vermouth Bianco
1,5 cl Vermouth Dry
2 cl Rosmarinhonig
2 cl frischer Limettensaft
4 cl Maracujasaft
2 Dashes Grapefruit Bitters

ZUBEREITUNG
Den Shaker mit Crushed Ice füllen. Alle Zutaten über das Eis in den Shaker geben. Etwa 10 Sekunden kurz shaken. Zusammen mit dem geshakten Crushed Ice in ein vorgekühltes Glas geben. Mit einem Rosmarinzweig garnieren und diesen kurz vorsichtig anbrennen.

GLAS
Grosser Whisky-Tumbler

GARNITUR
Rosmarinzweig


Foto: Joss Andres