Griechischer Salat mit geröstetem Pitabrot

Aus dem Buch «LouMalou - entspannt, musikalisch, vegetarisch» von Nadja Zimmermann

weitere Rezepte zum Thema

Nadja ZimmermannSalatSommergerichte

4 Pitabrote
5–6 EL Olivenöl
getrocknete Kräuter,
z. B. Rosmarin, Basilikum,
Oregano
Salz
1 Peperoni (Paprika)
250 g Cherrytomaten
1/2 Gurke
100 g Oliven
1 große Zwiebel, halbiert und in Scheiben geschnitten
Fleur de Sel
150 g Fetakäse

1 — Die Pitabrote jeweils sechsteln und in einer Schüssel mit 2 Esslöffeln Olivenöl, getrockneten Kräutern und Salz mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Ofen bei 180 Grad rund 10 Minuten knapp knusprig backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

2 — Alles Gemüse grob schneiden. Mit dem restlichen Olivenöl und Fleur de Sel abschmecken und die gerösteten Pitastücke daruntermischen. Den Fetakäse zerbröckeln und unter den Salat mischen.