Die Bäume und das Unsichtbare

Ernst Zürcher

  • Erstaunliche Erkenntnisse aus der Forschung.
  • Neueste Erkenntnisse über die Gezeiten in Stämmen, den kosmischen Puls der Knospen, Mondholz und die neue Fruchtbarkeit der Erde.
  • Das visionäre Buch eines Wissenschaftlers, mit Handlungsanweisungen für .die Zukunft
ISBN: 978-3-03800-925-2
Einband: Gebunden
Umfang: 240 Seiten
Gewicht: 591 g
Format: 13.5 cm x 22 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
24,95 EUR

Mehr Infos zum Buch

Die wundersame Welt der Bäume entdecken. Bäume und Wälder sind bedroht - doch sie könnten unsere besten Verbündeten werden. Die moderne Naturwissenschaft bestätigt altes Wissen und fördert erstaunliche Erkenntnisse über die Besonderheiten der Bäume zutage. Was ist das Geheimnis ihrer Langlebigkeit? Wie wirken die Gezeiten in den Stämmen und wie der kosmische Puls in den Knospen? Was ist Mondholz und welches sind seine Eigenschaften? Wie wirkt ein Holzhaus, ein Holzfeuer oder Waldluft auf unsere Gesundheit? Bäume können mit subtilen, messbaren Botschaften vor Erdbeben warnen. Sie sind extrem produktiv, verbessern die Qualität des Wassers und der Böden und bringen zudem ein perfekt reines »neues Wasser« mit ganz besonderen Eigenschaften hervor. Bäume und Wälder sind Quellen der Fruchtbarkeit für die Landwirtschaft und wirken gleichzeitig dem Treibhauseffekt entgegen. Das visionäre Buch eines Wissenschaftlers - mit tiefen Einblicken in das Wesen und Wirken der Bäume und mit vielfältigen Handlungsimpulsen für die Zukunft.

Infos zum Autor

Ernst Zürcher

Dr. sc. nat. ETH, Dipl. Forsting. ETH, Professor für Holzwissenschaften an der Berner Fachhochschule. Lehrbeauftragter für Holzkunde an der EPFL Lausanne sowie Lehrbeauftragter für Holzkunde an der ETH Zürich (Masterstudiengang Abt. Umweltnaturwissenschaften).

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7