Portrait: Roland Kroell

Roland Kroell

Autor, Keltenforscher, Obertonmusiker, Minnesänger, Hörspielkomponist (SWR), Wanderführer und Bibliothekar, lebt in Laufenburg (D). Beschäftigt sich seit über 30 Jahren , mit der keltischen Kultur am Oberrhein. Veröffentlichte mehrere Bücher zu mythologischen Reisen im Schwarzwald und Dreiland.
Bekannt in der Region durch zahlreiche Musikprojekte, wie: »Archaische und Keltische Gesänge«, »Parzival« (16 Lieder nach Wolfram von Eschenbach), »Tantris &, Isot« (Minneoper in 3 Akten, nach Gottfried von Strassburg), Salpetererlieder aus dem Hotzenwald, u.a., sowie durch Rundfunk- und Fernsehbeiträge.

www.schwarzwaldmagie.de

Zur Autorenliste