Portrait: Anissa Helou

Anissa Helou

lebte in Beirut, London und Paris, wohnt heute in Italien. Ursprünglich in der Welt der Kunst unterwegs, zog es sie bald in die Küche, wo sie zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Kulinarik der islamischen Welt wurde. Sie schreibt Bücher über die Küchen des Mittelmeerraumes und des Nahne und Mittleren Ostens. 2013 wurde sie vom »Arabian Business Magazine« zu einer der »100 most powerful arab women« gekürt.

www.anissas.com

Zur Autorenliste

Bücher von Anissa Helou

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7