Chronische Darmkrankheiten natürlich behandeln

Heilpflanzen bei Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und Divertikeln. Mit Rezepten und Anwendungsbeispielen • Mit Naturheilkunde zum gesunden Darm

Claudia Ritter

  • Individuelle ganzheitliche Therapieansätze bei chronischen Darmerkrankungen.
  • 22 Heilpflanzen, die bei Reizdarm, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Divertikulitis weiterhelfen.
  • Zahlreiche Rezepte und Anwendungsbeispiele.
28,00 EUR Vorbestellung!
Erscheint voraussichtlich Januar 2023
ISBN: 978-3-03902-166-6
1. Auflage,
Einband: Gebunden
Umfang: 272 Seiten
Format: 14.5 cm x 22 cm

Mehr Infos zum Buch

Chronische Darmerkrankungen sind in der Bevölkerung weitverbreitet: von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Fehlbesiedelungen im Darm über das Leaky-Gut-Syndrom bis zu chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen oder Aussackungen der Darmwand, die sich entzünden können.

Heilpflanzen wie Blutwurz, Heidelbeere, Kurkuma, Myrrhe, Tausendgüldenkraut oder Weihrauch können hierbei eine wertvolle Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin bieten. Claudia Ritter erläutert, wie sie am besten eingesetzt werden. Kurz und informativ werden die unterschiedlichen Krankheitsbilder vorgestellt und zahlreiche Heilpflanzen porträtiert, ergänzt durch Anwendungsbeispiele und Rezepte. Da chronische Darmerkrankungen oftmals Nährstoffdefizite verursachen, kommt auch die Herstellung von Probiotika zur Sprache, im Weiteren Diättipps und Rezepte bei starker Schädigung des Darmes.

Ein umfassender Ratgeber für chronisch Darmkranke, verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert.

Infos zur Autorin / zum Autor

Claudia Ritter

geboren 1968, ist Heilpraktikerin und Autorin. 2020 wurde sie zum Mitglied der Kommission E, der Sachverständigenkommission für pflanzliche Arzneimittel, berufen. Ihre Praxisschwerpunkte sind Autoimmunerkrankungen, Hormonstörungen, Erkrankungen der Nerven und der Haut.