Einkehren bei den Besten

Buchvernissage und Auszeichnungen «Aufgegabelt 2021»

Der Guide für Besseresser in der Schweiz mit über 600 Adressen zum Einkehren, Einkaufen und Verweilen erscheint jährlich. In den Sparten «Beiz», «Newcomer», «Alter Hase», «Die etwas andere Beiz», «Unter einem Dach» und «Einkaufskorb» werden auch dieses Jahr wieder spezielle Gastgeber und Produzenten ausgezeichnet.


In einem stimmungsvollen und entspannten Rahmen trotz angespannten Zeiten übertraf sich Werner Tobler wieder einmal selbst. Kein Wunder kürte die Jury ihn und seine Partnerin Uschi Frapolli zur «Beiz des Jahres 2021». Seine Kontinuität, sein Qualitätsdenken und seine präzise Kochsprache überzeugen alle. Buchautor und Journalist Martin Jenni führte durch die Vernissage und übergab den anwesenden Gewinnern ihre Auszeichnung. Aufgrund von Covid-19 konnten nicht alle Prämierten persönlich an der Vernissage teilnehmen.

 

  • Beiz des Jahres 2021: Bacchus, Hildisrieden LU
  • Newcomer 2021: Brasserie Uno, Zermatt
  • Alter Hase 2021: Zum Brunnen, Fraubrunnen BE
  • Die etwas andere Beiz 2021: Jazzkantine Luzern
  • Unter einem Dach 2021: Berghotel Mettmen, Schwanden GL
  • Einkaufskorb 2021: Kerzen-Jeger, Solothurn
     

Die Jurymitglieder sind: Claudia Link (Fotografin und Fotodesignerin), Kathrin Horn (Grafikerin und Fotografin), Rudolf Trefzer (Publizist und Historiker), Urs Hunziker (Verlagsleiter AT Verlag) und Martin Jenni. Sie alle verbindet die gemeinsame Leidenschaft für kulinarische Themen und unverfälschten Genuss.
 

Foto © Martin Graf

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7