Heilen ohne Antiobiotika – Kräutermedizin für häufige Infektionskrankheiten

05.10.2019, 9 Uhr bis 17 Uhr

image

BESCHREIBUNG
Atemwegsinfekte, Blaseninfekte und Hautinfekte sind die häufigsten Infektionskrankheiten. Die Apotheke der Natur hat hierfür einiges zu bieten, sei es zur Vorbeugung oder zur Behandlung dieser Beschwerdebilder mit einfachen Rezepten, so dass es nicht zum Einsatz von Antibiotika kommen muss.

In diesem Seminar werden Kräuter und Rezepturen zur Vorbeugung und Behandlung von Schnupfen, grippalen Infekten, Hals- Nasen- Ohreninfekten sowie Husten vorgestellt. Akute oder auch immer wiederkehrende Blaseninfekte, sowie Hautinfekte werden ebenfalls besprochen. Die Kräuterauswahl anhand welcher Zeichen, die Rolle von Fieber, das Vermeiden von wiederkehrenden Infekten, die Rolle der Ernährung werden dargestellt, sowie einfache Kräuteranwendungen und Rezepte mitgegeben, von denen manche auch in der Wildnis (unter Outdoorbedingungen) tauglich sind.

ORT
Artemisia, Hopfen 29, 88167 Stiefenhofen

KOSTEN
Kursgebühr: 120 € zzgl. 20 € *
*für ein biologisch-vegetarisches Mittagessen, sowie eine Kaffee-/ Teepause am Vormittag

ANMELDUNG & INFORMATIONEN
Forum Sempervivum, T: +49 (0) 7562 6210212, E: veranstaltungen@forum-sempervivum.de
Anmeldung online
 

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7