Zürich – Spaziergänge durch 500 Jahre überraschende Stadtgeschichten

19.11.2019, 20 Uhr 30 bis 22 Uhr

image

BESCHREIBUNG
500 Jahre Reformation und Zürcher Stadtgeschichte(n) in abwechslungsreichen Spaziergängen: Die Zürcher Autorin und erfahrene Stadtführerin stellt ihr neues Buch vor. - In den lauschigen Gassen der Limmatstadt sind stattliche Bürgerhäuser, verträumte Innenhöfe, die Vielfalt reformierter Kirchen und verschwundene Klöster zu entdecken - eine Zeitreise durch 500 Jahre Zürcher Stadtgeschichte. Erstmals wird in einem Stadtführer die Bedeutung der Zürcher Reformation, ihre Vernetzung in die europäischen Länder und das Zusammenwirken der reformierten Städte der Schweiz anschaulich und lebensnah aufgezeigt. Überraschende Stadtgeschichten - sorgfältig recherchiert, spannend erzählt und vergnüglich zu lesen.

ORT
Orell Füssli Zürich - Bellevue, Theaterstrasse 8, 8001 Zürich

KOSTEN
Eintritt CHF 15.-
Premium/Student Card CHF 7.50

ANMELDUNG & INFORMATION
Vorverkauf empfohlen: Kasse EG, bellevue@orellfuessli.ch oder T 0848 849 848
 

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7