Bärlauch und weitere Bärenpflanzen

24.04.2020, 19 Uhr 30 bis 21 Uhr

image

BESCHREIBUNG
In Wald und auf der Wiese wachsen einige Pflanzen, die nach dem starken Bären benannt sind, wie zum Beispiel Bärlauch. Viele dieser Pflanzen besitzen «bärenstarke» Heilkräfte, denn der Bär gilt in manchen Traditionen als der «Kräuterheiler» unter den Tieren. Im Vortrag werden heimische Bärenpflanzen mit ihren Wirkungen und Verwendungen besprochen, gewürzt mit manchen bärigen Pflanzengeschichten.

ORT
Volkshochschule Bad Urach-Münsingen e. V., Raum 101, Altes Oberamt, Marktplatz, 72574 Bad Urach, www.biosphaerenvolkshochschule.de

KOSTEN
5 €

ANMELDUNG & INFORMATION
Anmeldung online

Zum Veranstaltungskalender

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7