Endlich Wein verstehen

Einfach. Klar. Ungefiltert • Weinwissen für alle

Madelyne Meyer

  • Fundierters Weinwissen, mit Humor und Augenzwinkern vermittelt.
  • Das Wichtigste über Sorten, Anbaugebiete und Qualität, einfach und verständlich erklärt.
  • Alles, was man über Wein wissen muss, um mitreden zu können.
swiss gourmetbook award 2020Kaisergranat Wein Silber 2019Silbermedaille GAD 2020Winner World Cookbook Award 2020
ISBN: 978-3-03902-023-2
6. Auflage, 2020
Einband: Gebunden
Umfang: 152 Seiten
Gewicht: 541 g
Format: 16.5 cm x 24 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
20,00 EUR

Mehr Infos zum Buch

Die Grundlagen des Weinwissens humorvoll und einprägsam vermittelt
Die Weinwelt umgibt ein Hauch von Exklusivität und Unnahbarkeit. Jahrgänge, Klassifikationen, Herkunftsbezeichnungen, Reblagen, Appellationen und oft absurde Aromenbeschreibungen überfordern viele Weinneulinge. So viel Ernsthaftigkeit behindert oft die Freude und Lust am Genuss - so die Überzeugung der jungen, unkonventionellen Wein-Bloggerin Madelyne Meyer, alias Edvin. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weinwissen humorvoll, ohne Hemmungen und unverkrampft zu vermitteln. Mit ihren witzigen Illustrationen bringt sie in diesem Weinbuch dem Anfänger auf freche, fröhliche und gleichzeitig simple und unverstellte Art den Wein näher. Von Gläsertypen bis zur Bedeutung von Terroir, von Sorten und Aromen bis zu Anbaugebieten und dem, was einen guten Wein eigentlich ausmacht, werden die wichtigsten Themen anschaulich und für alle verständlich dargestellt. Durch dieses Buch wird jeder im Handumdrehen zum Weinkenner, der sich im Weinalltag behaupten kann.

Bordeaux, Merlot, Chardonnay, Barolo und Sauvignon blanc sagen Ihnen nichts? Von Riesling, Shiraz, Rioja, Cabernet, Barbera und Brunello haben Sie noch nie etwas gehört? Sie fragen sich, was Tannin, Barrique oder Cuvée heissen soll? Was einen Wein vegan macht? Oder was wohl mit fruchtig, lieblich, mineralisch und erdig gemeint sein könnte? Um sich dieses Weinwissen anzueignen, brauchen Sie kein Weinseminar, bei dem Ihnen teurer Wein mit schönem Etikett gereicht wird, sondern ein paar Basics, die Ihnen dieses Weinbuch im Handumdrehen und auf lustige, unterhaltsame Weise vermittelt. Mit diesem Weinwissen finden Sie sich besser in der Weinwelt zurecht und können mitreden, wenn es um Weinfehler, Terroir und Anbaugebiete geht, und müssen nicht rot werden, wenn Begriffe wie Dekantieren oder Karaffinieren fallen.

Ihr Weinwissen: Grundlagen, Degustieren, Weinanbau, Weinausbau
Dieses Weinbuch vermittelt in vier Teilen das Weinwissen, das Sie brauchen, um sich in der Weinwelt zurechtzufinden.

Im Grundlagenkapitel erfahren Sie, welchen Einfluss Weingläser, Flaschenformen und Servicetemperaturen haben, wie und wie lange Weine zu lagern sind, welches Essen zu welchem Wein passt und sogar, wie Sie am besten Weinflecken entfernen oder einen Kater behandeln.

Wie beurteilt man Wein mit Augen, Nase und Gaumen? Welche Fehlernoten gibt es, welche Rolle spielt der Zucker im Wein und wie entsteht überhaupt sein Aroma? Das und vieles mehr, was beim Degustieren von Wein eine Rolle spielt, erfahren Sie im zweiten Kapitel dieses ausgezeichneten Weinbuches.

Wie sieht das Leben in einem Weinberg aus, welche Traubensorten gibt es, und was heisst Terroir? Welchen Unterschied macht es, ob ich Wein aus Frankreich, Spanien, Italien, Kalifornien, Argentinien, Deutschland, Österreich oder der Schweiz trinke? Alles über den Weinanbau und verschiedene Weinanbaugebiete erfahren Sie im dritten Kapitel.

Den Weinausbau behandelt die Autorin Madelyne Meyer alias Edvin im letzten Kapitel ihres Weinbuchs: Wie werden Rotwein, Weisswein, Roséwein und Schaumwein hergestellt, und welche Gaumeneffekte erzielen Sie? Und welche Philosophien prägen den Weinanbau insgesamt? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier.

Dieses aussergewöhnliche Weinbuch vermittelt Weinwissen auf charmante, einprägsame und trotzdem höchst professionelle Art.

Pressestimmen zum Buch

«Wird 2020 von der GAD mit der Silbermedaille ausgezeichet.
Ein Buch, in dem die Autorin ungezwungen an das komplexe Thema herangeht. Sachlich korrekt überfrachtet es den Leser nicht mit Detail- und Fachwissen. Sie verzichtet auf den notwendigen Chemie-Exkurs und schafft es so, den Leser mit dem Thema Wein zu fesseln. Die Weinherstellung, der Einfluss von Terroir, Terrain, Boden und Klima werden ebenso erklärt, wie die unterschiedlichen Verfahren der Weinherstellung, Food and Wine Pairing, Degustation und die wichtigsten Rebsorten. Dieses Buch ist ein Geschenk für Menschen, die gerne Wein trinken, aber bisher nicht mitreden konnten. Ideenreich, unterhaltsam, amüsant, liebevoll gestaltet, verständliche Zeichnungen erübrigen jedes Foto. SEHR GELUNGEN!»
Gastronomische Akademie Deutschlands e.V
«Gewinnt Gold in der Kategorie «Weinbuch».
Fundierte, genuss- und humorvolle Wissenvermittlung mit logisch strukturiertem Aufbau: Basics, Degustieren, Weinanbau, Weinausbau. Da wird Weinwissen in allen Facetten sprachlich und gestalterisch sehr schön vermittelt. Die vielen originellen Zeichnungen bereichern das Buch ungemein.»
swiss gourmetbook award 2020
«Keine Frage zu dumm. Zu viel Ernsthaftigkeit betreffend Wein behindert oft die Freude und Lust am Genuss so die Überzeugung von Madelyne Meyer. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Weinwissen humorvoll, ohne Hemmungen und unverkrampft zu vermitteln. Fantasie- und humorvolle Illustrationen helfen beim Verständnis.»
Coop Zeiung
«Die besten Kochbücher 2019:
Ein lebhaftes Buch, ungefiltert, tiefgründig, mit frischer Würze, humorigen Noten und einem langen, befriedigenden Ausklang.»
Schweizer Familie
«Dass Sprache als Barriere genutzt wird, ist eine wiederkehrende Tatsache. So auch beim Wein. Aber es gibt ab jetzt Madelyne Meyer. Sie hat Humor, Stil und Kompetenz. Mit ihr hat das Thema plötzlich Leichtigkeit und Natürlichkeit, die dem Wein gerecht werden. Sie erklärt mit verblüffender Klarheit und persönlicher Note. Wunderbar.»
Valentinas-Kochbuch.de
«Hinter der gut verständlichen Sprache und den witzigen Illustrationen steckt wahre Kompetenz.»
Marmite
«Die Art, wie Madelyne Meyer Wein erklärt, ist so frisch und neu, witzig und doch professionell - ich bin schockbegeistert!»
Stevan Paul, NutriCulinary
«Ein Buch für Gastronomen und Gäste an der Bar, Spass und Lerneffekt sind garantiert.»
GastroJournal
«Auszeichnung für das zweitbeste Weinbuch 2019:
Diesem Buch macht keiner etwas vor, wenn es um die beste Verbindung von lockerer, sehr verständlicher Sprache gepaart mit Wissensvermittlung geht. Für Einsteiger das perfekte Buch.»
Kaisergranat.com
«Humorvoll und verständlich erklärt uns die Kolumnistin die Welt der edlen Tropfen.»
SI Style

Video zum Buch

Infos zum Autor

Madelyne Meyer

Nach ihrer Bachelorarbeit über internationale Weintrends jobbte sie auf Weingütern in Kalifornien und studierte Wine Marketing & Management in Bordeaux. Heute leitet sie Basisweinkurse, bloggt auf »edvin uncorked«, schreibt Kolumnen und ist in der Weinhandelsfirma ihrer Familie für Marketing und Kommunikation verantwortlich.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7