Wildnis Schweiz

Wanderungen in die schönsten Wildnisgebiete • Ein Wanderführer für Ausflüge in Schutzgebiete im Mittelland, in den Voralpen und im Hochgebirge

Martin Arnold, Urs Fitze

  • Wildnis vor der Haustüre und im Gebirge.
  • 30 Wanderungen zu eindrücklichen Schutzgebieten.
  • Mit praktischen Informationen und Kartenmaterial.
33,00 EUR Vorbestellung!
Erscheint voraussichtlich April 2023
ISBN: 978-3-03902-204-5
1. Auflage,
Einband: Broschur mit Klappe
Umfang: 200 Seiten
Format: 14.5 cm x 22 cm

Mehr Infos zum Buch

Die Schweiz ist wilder, als man vielleicht denken mag. Wildnis findet sich nicht nur in entlegenen Hochgebirgslandschaften, sondern manchmal auch fast vor der Haustüre: in den kleineren und grösseren Schutzgebieten im Mittelland oder den Voralpen.

Martin Arnold und Urs Fitze präsentieren 30 faszinierende Wildnisgebiete aus allen Landesteilen, die alle eine einzigartige Geschichte haben: von dem verwunschenen Doubs und der Belpau mit ihren Bibern über die Eiswüste des Aletschgletschers und den vielfarbig schimmernden Stelsersee bis zum Waldreservat im Onsernonetal. Neben menschenleeren Naturlandschaften im Gebirge sind auch kleine, oft wenig bekannte Flecken in unserer unmittelbaren Nähe zu entdecken.

Ein Wanderführer zu geheimen, schützenswerten Perlen.

Infos zur Autorin / zum Autor

Martin Arnold

geboren 1961, Mitbegründer des Pressebüros Seegrund, freier Journalist, Herausgeber und Buchautor. Schreibt für Zeitungen, Zeitschriften sowie die Informationsplattformen www.alpenmagazin.org, www.mangel-und-moral.org, www.mensch-undatom.org.

Urs Fitze

Freier Journalist und Buchautor, schreibt für Printmedien und Online-Plattformen, v. a. über Politik, Wirtschaft, Umwelt und Reisen.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten