Wesen und Geheimnisse der Neophyten

Heilpflanzen, Nahrungspflanzen, Nutzpflanzen

Wolf-Dieter Storl

  • Der grosse Pflanzenweise über zugewanderte Pflanzen.
  • Verborgener Nutzen vermeintlicher Schädlinge.
  • Mit psychologischen und philosophischen Aspekten.
ISBN: 978-3-03902-170-3
1. Auflage,
Einband: Gebunden
Umfang: 320 Seiten
Format: 15.5 cm x 23.5 cm
24,00 EUR Vorbestellung!
Erscheint voraussichtlich Februar 2022

Mehr Infos zum Buch

Neophyten gelten oft als die bösen Eindringlinge in unserer Natur. Sie verdrängen heimische Pflanzen und sind ohne Nutzen für die Tierwelt, sagt man. Aber stimmt das wirklich? In diesem Buch zeigt Wolf-Dieter Storl, wie wir mit zugewanderten Pflanzen Freundschaft schliessen können. Er erklärt fundiert und kenntnisreich, dass Gewächse wie Riesenbärenklau, Kanadische Goldrute oder Indisches Springkraut keineswegs ein Problem darstellen. In den Ländern, aus denen sie stammen, gelten viele von ihnen gar als wertvolle Nahrungs-, Nutz- und Heilpflanzen und manche sogar als sakrale Pflanzen, die schamanisch oder rituell verwendet werden.Dieses Buch lässt uns »wandernde« Pflanze aus einer frischen Perspektive betrachten, verstehen und nutzbringend anwenden.

Infos zur Autorin / zum Autor

Wolf-Dieter Storl

Kulturanthropologe und Ethnobotaniker. Lehrte als Dozent an verschiedenen Universitäten und hat zahlreiche Bücher publiziert, die zu erfolgreichen Longsellern wurden. Er lebt auf einem Einödhof im Allgäu.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten