PURA PASSIONE

Italienische Geheimrezepte von Mamma Luisa und Mamma Lina • Risotto und Polenta kochen, Pasta selbst machen, leckere Dolci genießen – typisch italienische Küche für zuhause

Claudio Del Principe

  • Die neue Referenz für italienische Kochkunst.
  • Über 100 authentische Mamma-Rezepte.
  • Puristisches Soulfood für jeden Tag, gekocht und fotografiert von Claudio Del Principe.

Rezept aus diesem Buch
ISBN: 978-3-03902-098-0
1. Auflage, 2021
Einband: Gebunden
Umfang: 240 Seiten
Gewicht: 1055 g
Format: 17.5 cm x 26 cm
Lieferbar in 3-5 Arbeitstagen
29,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Dieses Buch feiert die fast vergessene puristische Alltagsküche Italiens. Mamma Luisa und Mamma Lina haben Claudio Del Principe über 100 bisher streng gehütete Rezepte anvertraut. Wenige erlesene Zutaten, pure Leidenschaft, Mamma-Tipps: So entstehen liebevolle Gerichte für die Familie, klassische Antipasti, unwiderstehliche Primi mit Pasta, Risotto und Polenta, schmackhafte Sughi, Secondi, Contorni und verführerische Dolci. Speisen, die das Leben prägen. Das zeigen Anekdoten aus dem Familienalltag. Mit ihrer Kochkunst haben Luisa und Lina sogarden Grundstein für die Laufbahn ihrer Söhne gelegt. Diese haben aus ihrer Liebe für gutes italienisches Essen die erfolgreiche Bio-Marke PPura entwickelt. Wer nicht selbst kochen mag, greift guten Gewissens zu ihrer Pasta, ihren Pesti und Saucen – Italianità per tutti!

Pressestimmen zum Buch

«Nominiert in der Kategorie «Italien» für den Deutschen Kochbuchpreis 2021.»
Der Deutsche Kochbuchpreis 2021

Video zum Buch

Infos zur Autorin / zum Autor

Claudio Del Principe

ist Texter, Storyteller und erfolgreicher Autor von bisher sieben Kochbüchern. Er ist gefragter Referent und leitet Workshops für Pasta und Lievito Madre. Sein Blog »Anonyme Köche« gilt als Perle unter den deutschsprachigen Foodblogs. Er liebt die Reduktion aufs Wesentliche - beim Kochen, Schreiben und Fotografieren - und entfacht damit die Leidenschaft fürs Kochen und Geniessen, die in so vielen von uns schlummert.

,

www.anonymekoeche.net

www.delprincipe.ch

Bücher, die Sie auch interessieren könnten