Lost in the Alps

Wanderungen durch atemberaubende Schweizer Bergwelten • Wandern - Natur geniessen - Fotografieren

The Alpinists, Marco Bäni, Nicola Bonderer, Roman Flepp, Kai Grossmann, Johannes Guler, Joni Hedinger, Valentin Manhart, Jannis Richli, Silvan Schlegel, Fabio Zingg, Rami Ravasio

  • Das Berg- und Wanderbuch der Instagram-Generation.
  • Mit den besten Fotospots und Tipps zum Fotografieren.
  • 66 Wanderungen mit Übernachtungsmöglichkeiten und Karten.
ISBN: 978-3-03902-100-0
Einband: Gebunden
Umfang: 312 Seiten
Gewicht: 1560 g
Format: 21 cm x 28 cm
Lieferbar in 3-4 Wochen
39,90 EUR

Mehr Infos zum Buch

Atemberaubende Bilder, unglaubliche Aussichten, phänomenale Orte - das erwartet uns in diesem Buch. Das Autorenkollektiv «The Alpinists», bekannt durch spektakuläre Fotos auf Instagram, inspiriert dazu, in traumhafte Bergwelten einzutauchen. Das Buch ist nicht nur ein Schau- und Lesegenuss, sondern regt auch zu eigenen Unternehmungen an. Karten, Backgroundinformationen und Tipps rund ums Wandern ergänzen die fantastischen Bilder. Jedes Mitglied präsentiert sich selbst, einige seiner Lieblingswanderungen und Geschichten dazu. Die Fotografen geben Tipps zum Fotografieren und Finden der besten Fotospots. Dabei ist auch der umweltfreundliche und nachhaltige Umgang mit der Bergwelt ein Thema.

The Alpinists ist ein Kollektiv von elf jungen Freunden, die ihre Leidenschaft für Natur und Abenteuer verbindet. Ob Student oder Freiberufler, jedes Mitglied der Gruppe verbringt viel Zeit damit, durch den Sucher seiner Kamera zu blicken und nach dem einen, dem ultimativen Bild zu suchen. Die Kombination von Bergbegeisterung und fotografischem Ehrgeiz führt zu atemberaubenden Momenten, die The Alpinists in diesem Buch mit allen Interessierten teilen wollen.

The Alpinists stellen ihre Lieblingswanderungen in den Schweizer Bergen vor und vermitteln das Wissen, das es braucht, um sie in Angriff zu nehmen, wie Zeitangaben, Informationen zu Distanzen, Höhenunterschieden und den besten Fotospots.
Jede Wanderung wurde mit einem Schwierigkeitsgrad bewertet, je nach Länge der Wanderung, der zu absolvierenden Höhenmeter, der Breite und Begehbarkeit des Weges, aber auch danach, wie anspruchsvoll die Wanderungen sind und welche Erfahrung man dafür mitbringen sollte.

Die Übersichtskarten enthalten vor allem Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten und guten Fotospots. Kamera-Icons markieren jeweils eine gute Gelegenheit für ein Bild und auch die Stellen, wo die Bilder der Autoren entstanden sind. Diese Angaben helfen, tolle Bilder von Highlights auf den Wanderungen zu machen. QR-Codes führen zu detaillierten Wanderkarten.

The Alpinists nehmen uns mit auf abwechslungsreiche Wanderungen mit imposanten Aussichten auf Berge, Seen und Täler. Zum Beispiel vom Pfannenstiel auf den Mutschen und hinunter nach Wildhaus, zur Sidelenhütte, von der man einen schönen Blick auf die bizarren Granittürme der wohl berühmtesten Kamele der Welt, auf den massiven Galenstock und auf die Bielenhörner hat, zur Cabane du Mountet, zum Nufenenstock, zum Limmerensee oder zur SAC-Hütte Corno-Gries mit ihrer unverwechselbaren Architektur.

Wanderschuhe schnüren - Kamera einpacken - fertig - los!

Video zum Buch

Infos zu den Autoren

The Alpinists

ist ein Kollektiv von elf Freunden, die sich alle für Fotografie, Reisen und Abenteuer begeistern. Die Schweizer Gruppe ist stetig gewachsen und hat sich inzwischen zur grössten Schweizer Community für Outdoor-Fotografie entwickelt. Sie erreicht auf Social-Media-Kanälen rund 1 Million Menschen. Ihr Ziel ist es, junge Leute zu inspirieren, mehr nach Draussen zu gehen und die Natur zu entdecken. Das Kollektiv setzt sich mit seinen Projekten für sanften Tourismus ein.

Marco Bäni

Nicola Bonderer

Roman Flepp

Kai Grossmann

Johannes Guler

Joni Hedinger

Valentin Manhart

Jannis Richli

Silvan Schlegel

Fabio Zingg

Rami Ravasio

DB-Check-Code: aopOYgos8SYbY5EOBO0AQDndXHkkoq7